Auf den Spuren von Sebastian Kneipp

Klostergartenführung, Kneippen & Kräuterpeeling herstellen

18.07.2021

von 11 bis 13 Uhr

 

Der Naturheilkundler und Pfarrer Sebastian Anton Kneipp wurde für seine Kaltwassertherapie bekannt. Durch ihn wurde das Wassertreten im kalten Wasser populär. Vor 200 Jahren wurde Sebastian Kneipp geboren,  Anlass ihn und sein Wirken in einer Führung vorzustellen, bei der die wohltuende Wirkung des kalten Wassers in der Kneippanlage des Klosters auch gleich selbst ausprobiert werden kann. Danach geht es in den 2004 neu angelegten Klostergarten, in dem viele Pflanzen, die ursprünglich in einem Klostergarten angepflanzt wurden, gedeihen. Die Naturkosmetikerin Sylvia Schilling erläutert, welche dieser kostbaren Pflanzen, auch in heutiger Zeit Haut und Sinne pflegen.  Aus frisch gesammelten Blüten und Blättern können die Teilnehmer während der Klostergartenführung ein Körperpeeling für sich herstellen.

 

Bitte ein kleines Handtuch mitbringen.

 

Preis pro Person: 12 €

 

Anmeldung unter:

Telefon: 038872 / 527 65

info@kloster-rehna.de