Urlaub in unserer Klosterstadt Rehna

Man sagt, in Mecklenburg Vorpommern ticken die Uhren langsamer ... 

Bei uns findet man sie noch - die unberührte Natur, die Schönheit der nicht enden wollenden Alleen, Wiesen und Felder, traumhaft schöne Ostseestrände, die (manchmal etwas wortkargen) liebenswerten Menschen. Nicht umsonst gehört Mecklenburg-Vorpommern zu den beliebtesten Urlaubsgebieten unseres Landes. 

 

Rehna ist Ausgangspunkt vieler Wander- und Pilgerwege. Diese, durch reizvolle Landschaften geführten Wege, gehen zu den Klöstern in Zarrentin, Ratzeburg, dem Burgkloster in Lübeck sowie über den europ. Zisterzienserweg nach Neukloster. Wer sanften Tourismus im Einklang zwischen Mensch und Natur erleben will und sich für ein stück Backsteingotik Mecklenburgs interessiert, sollte unser Städtchen unbedingt besuchen.

 

Ihre Gastgeber in Rehna

 

Vom Urlaub auf dem Bauernhof, im Heuhotel, im gemütlich, komfortablen Gästehaus oder einer Ferienwohnung - in Rehna und Umgebung ist für jeden das richtige dabei. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen ...